Susanne Hofer

Spectacular Scenery

5. April -

10. Mai 2020

Spectacular Scenery

Oszillierende Lichtreflexionen verwandeln das Obergeschoss der Kunsthalle in ein atmosphärisch glitzerndes All-over. Spiegelungen beseelen profanen Plastikmüll. Das landschaftlich anmutende Setting wird im Erdgeschoss durch eine mehrteilige Videoinstallation ergänzt. Der geschlossene Ausstellungsraum bricht auf, und Blicke durch Wände und Böden werden möglich. Falsche Fenster, New Yorker Dampf, schwimmende Inseln und ein kurzatmiger Strandgeist bevölkern die Szenerie.
Die Videokünstlerin Susanne Hofer sucht ihre Bilder in (sub-)urbanen Zonen, liebt landschaftliche Randbezirke und verlassene Gebäude. Sie findet das Surreale im Banalen und Alltäglichen. Ihr Blick richtet sich auf Eingriffe des Menschen in die Natur, Abfall oder Weggeworfenes. Sie kombiniert Projektion, Material und Raum zu präzisen Installationen und erzeugt verlockende Scheinwelten.

nach oben