Luigi Archetti

SOUNDOFF

7. März -

18. April 2021

SOUNDOFF

In installativen Settings kreiert Luigi Archetti ästhetische Spannungsräume und macht die Schnittstelle zwischen Musik und Kunst sinnlich erfahrbar.
Für die Ausstellung «SOUNDOFF» gestaltet er den Raum der Kunsthalle Wil als Bildträger und Klangkörper, visuelle und klangliche Impulse treffen dabei atmosphärisch aufeinander. Das Vokabular der Musik manifestiert sich dabei nicht nur in den Ideen und der Umsetzung von Archettis Werken, vielmehr erscheint es auch in der direkten Verwendung von Objekten und Begrifflichkeiten aus dieser Sparte. In der gleichzeitigen Wahrnehmung von Klang und Bild entstehen schwankende Realitäten.

nach oben